Water Technology Service - Ihr zuverlässiger und langjähriger Partner im Bereich Wassertechnik.

Bei uns finden Sie Wasserenthärtungsanlagen für jede Haushaltsgröße und Wasserhärte. Alle Anlagen stammen aus eigener Herstellung und arbeiten mit dem bewährten und effektiven Ionenaustauschverfahren. Besonders praktisch und platzsparend sind unsere Kabinettenthärtungsanlagen, erhältlich in verschiedenen Preislagen.
AKE – Unser Preis-Leistungs-Sieger
FVKE – Unsere beliebteste Wasserenthärtungsanlage mit Steuerventil von Fleck
FVKD – Unser Premium-Modell mit Fleck-Ventil und vielen Sonderfunktionen

Sie möchten mehr über die einzelnen Modelle erfahren? Dann finden Sie hier viele weitere Informationen: Wasserenthärtung und Kabinettenthärter im Vergleich
Übrigens: auch bei uns im Programm sind Enthärter für gewerbliche und industrielle Zwecke, Nitrat- und Eisenfilteranlagen und das passende Zubehör.


Wählen Sie aus unserem breiten Sortiment:

Wasserenthärter der AKE ReiheWasserfilter der FVKE ReiheWasserenthärter FVKDEinzelfilter für WasserenthärtungNitratfilter ProduktabbildungDuplexfilterZubehör für WasserenthärtungsanlagenFiltermaterial für Kabinettanlagen 



 


Hier finden Sie die häufigsten Fragen unserer Kunden:

Was ist der Unterschied zwischen AKE, FVKE und FVKD?

Alle Anlagen dieser Serien sind platzsparende Kabinettenthärtungsanlagen, die sich äußerlich sehr ähneln. Unterschiede bestehen in den verwendeten Komponenten und deren Funktionalität.
 
  • AKE (Automatisch-Kabinett-Elektronisch)
Die Wasserenthärtungsanlage AKE bietet eine hohe Funktionalität zu einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie verfügt über eine mengengesteuerte Regeneration, die auf einen festen Zeitpunkt (z.B. nachts 2:00 Uhr) eingestellt werden kann. Es sind aber auch andere Einstellungen möglich. Für die Steuerung der Anlage wird das bewährte und weit verbreitete Steuerventil BNT 1650F eingesetzt.
 
  • FVKE (Fleck-Vollautomatisch-Kabinett-Elektronisch)
Die Wasserenthärtungsanlage FVKE kombiniert eine hohe Qualität mit einer sehr guten Benutzerfreundlichkeit. Sie verfügt, ebenso wie die AKE, über eine mengengesteuerte Regeneration, die auch hier auf einen beliebigen Zeitpunkt eingestellt werden kann, Standard bei Auslieferung ist Nachts 2.00. Das eingesetzte Steuerventil Fleck 5600 SXT ist in Fachkreisen sehr bekannt und renommiert und zeichnet sich durch eine sehr gute Benutzerfreundlichkeit und viele Einstellungsmöglichkeiten aus. Das Ventil verfügt über 1“ Messinganschlüsse und als Filtermaterial wird das sehr hochwertige Ionenaustauscherharz Lewatit S1567 von LANXESS eingesetzt.
 
  • FVKD (Fleck-Vollautomatisch-Kabinett-Desinfektion)
Die Wasserenthärtungsanlage FVKD ist unser Premium-Modell. Sie ist mit dem neuen Steuerventil Fleck 5800 XTR ausgestattet, das über viele Sonderfunktionen verfügt. Neben der frei programmierbaren mengengesteuerten Regeneration besitzt sie eine Desinfektionszelle, die bei jeder Regeneration elektrolytisch Chlor erzeugt, welches das Filtermaterial desinfiziert und anschließend rückstandsfrei wieder ausgespült wird. Außerdem beinhaltet sie eine Salzmangelanzeige, die automatisch anzeigt, wenn Salz nachgefüllt werden muss. Die Bedienung der Wasserenthärtungsanlage erfolgt über den benutzerfreundlichen Touchscreen. Wie die FVKE besitzt auch die FVKD Messinganschlüsse und wird mit dem hochwertigen Ionenaustauscherharz Lewatit S1567 von LANXESS befüllt.
 

Welcher Enthärter ist passend für meinen Haushalt?

Die Anlagengröße ist abhängig von Ihrer Wasserhärte und Ihrem Wasserverbrauch (wir rechnen mit ca. 150 l pro Tag pro Person). Die Wasserhärte erfahren Sie, meistens auch online, von Ihrem Wasserversorger. Eine Enthärtungsanlage der Größe 20 enthärtet 20 m³ mit einem Härtegrad von 1°dH (deutsche Härte). Wollen Sie Ihren Härtegrad beispielsweise von 16°dH auf 6°dH reduzieren, beträgt die Enthärtungsleistung 10°dH. Es können mit dieser Anlagengröße 2 m³ enthärtet werden, bevor die Anlage regeneriert werden muss. Bei einem 2-Personen-Haushalt und einem täglichen Verbrauch von ca. 300 l würde die Wasserenthärtungsanlage also alle 6 bis 7 Tage regenerieren und wäre so optimal passend für diese Haushaltsgröße.
Grob gilt die folgende Einteilung:
Anlagengröße               Personenanzahl
12 (m³x1°dH)                  1-2 Personen
20 (m³x1°dH)                  1-4 Personen
40 (m³x1°dH)                  1-6 Personen
60 (m³x1°dH)                  2-8 Personen
80 (m³x1°dH)                  4-12 Personen
120 ((m³x1°dH))              8-20 Personen

 

Wie funktioniert eine Enthärtungsanlage?

Der Aufbau einer Wasserenthärtungsanlage ist relativ einfach. Während der Betriebsphase wird das Rohwasser über ein Filtermaterial (Ionenaustauscherharz) geleitet, welches in der Lage ist die Härtebildner, meistens Calzium- und Magnesiumionen aufzunehmen.
Während der Regeneration wird über ein Steuerventil (auch als Steuerkopf bezeichnet) Salzsole eingesaugt und über das Filtermaterial geleitet. Dabei verdrängt die höhere Konzentration der Na-Ionen die Härtebildner von dem Ionenaustauscherharz und der ursprüngliche Zustand (Regeneration) wird wieder hergestellt. Die Härtebildner werden über einen Ablauf zusammen mit dem Spülwasser in den Kanal geleitet. Während der Regeneration wird gleichzeitig ein Bypass geöffnet, so dass es zu keiner Unterbrechung der Wasserversorgung kommt.

 

Wie oft regeneriert die Wasserenthärtungsanlage?

Wenn die Kapazität des Ionenaustauscherharzes erschöpft ist, muss es mit einer Kochsalzlösung regeneriert werden. Dieser Vorgang erfolgt automatisch. Unsere Wasserenthärtungsanlagen verfügen über einen integrierten Wasserzähler, der eine verbrauchsabhängige Regeneration ermöglicht. In der Regel findet die Regeneration alle 4 bis 7 Tage statt, je nach Wasserverbrauch und Enthärtungsleistung (vgl. auch vorige Frage). Da eine Regeneration nicht täglich erforderlich ist, steht Ihnen fast immer weiches Wasser zur Verfügung. Wenn nach 7 Tagen die Kapazität der Anlage noch nicht erschöpft ist, erfolgt aus hygienischen Gründen eine Zwangsregeneration. Der Zeitpunkt für die Regeneration kann frei gewählt werden und wird von uns auf die Abend- oder Nachtstunden voreingestellt, weil hier der Wasserbedarf meistens am geringsten ist. Die Anlage sollte also im günstigsten (und sparsamsten) Fall so dimensioniert werden, dass die Kapazität voll ausgeschöpft werden kann.
 

Erfüllen die Anlagen alle gesetzlichen Anforderungen?

Unsere Wasserenthärter erfüllen alle gesetzlichen Vorschriften und können in ein bestehendes Trinkwassernetz eingebaut werden. In diesem Zusammenhang möchten wir auf die Trinkwasserverordnung und die Allgemeine Betriebsverordnung Wasser verweisen, welche auf der Website https://www.gesetze-im-Internet.de nachgelesen werden können. Falls Sie weitergehende Fragen, zum Beispiel zum Thema DVGW haben, rufen Sie uns gerne an.
 

Wie hoch ist der Wartungsaufwand?

Unsere Anlagen sind sehr wartungsarm. Es müssen keine Teile in definierten Zeitintervallen ausgetauscht werden, um eine Funktion zu gewährleisten. Eine jährliche Wartung ist aus technischer Sicht nicht erforderlich. Wartungsempfehlungen gibt unsere Bedienungsanleitung. Ersatzteile können driekt bei uns bezogen werden.
 

Kann ich die Enthärtungsanlage an einen steigenden Wasserbedarf anpassen?

Durch den Wechsel von Spar- auf Vollbesalzung kann eine Wasserenthärtungsanlage an einen steigenden Wasserbedarf angepasst werden und umgekehrt. Die relevanten Einstellwerte finden Sie in der Regel in der Bedienungsanleitung oder erhalten Sie auf Anfrage. So kann die Kapazität einer Wasserenthärtungsanlage der Größe 60 von 60 m³x1°dH auf 42 m³x1°dH reduziert werden. Wir geben Ihnen hierzu gerne weitere Erläuterungen.
 

Wer hilft mir, wenn ich eine Frage habe?

Natürlich wir. Telefonisch sind wir von Montag bis Freitag zwischen 8:30 Uhr und ca. 17:00 Uhr für Sie zu erreichen. Die meisten Fragen sind per Telefon und Email zu klären. Für technische Unterstützung haben wir zahlreiche Anleitungen im pdf-Format vorbereitet, die wir Ihnen gerne zukommen lassen. Steuerventile können eingeschickt und von uns für eine günstige Wartungspauschale überprüft werden. Im Rahmen von Rundreisen können wir Ihnen auch anbieten, persönlich bei Ihnen vorbeizukommen.